Quantum®Blue

Quantum®Blue

Quantum® Blue ist ein einzigartiges hocheffektives Enzym für die Geflügel- und Schweinefütterung, hergestellt in Trichoderma. Die Phytase Quantum® Blue baut Phytat vollständig und schnell ab, reduziert damit die antinutritiven Effekte des Phytats im Futter und steigert somit den Wert des Futters. Quantum® Blue und das hervorragende Superdosing Konzept steigern die Leistung und Ihren Gewinn durch die Reduktion der Formulierungskosten.

 

Produktgruppe

Enzyme

Tierart

Geflügel, Schwein

Auf einen Blick

  • Baut Phytat schneller ab als andere Phytasen
  • Unerreichte intrinsische Thermostabilität
  • Schnelle Phosphor-Freisetzung
  • Liefert eine hohe und konstante Aktivität bei niedrigen pH-Werten

Produktbeschreibung

Quantum® Blue ist eine revolutionäre neuartige E. Coli-Phytase, entwickelt für den Einsatz in Mischfuttermitteln. Im Tier baut Quantum® Blue das Phytat aus pflanzlichen Futterinhaltstoffen vollständig ab und setzt dabei schnell Phosphor frei, der ansonsten für das Tier nicht verfügbar wäre. Zugleich werden die Freisetzung von Kalzium, anderen Mineralstoffen, Energie sowie Aminosäuren erleichtert.

Unter Verwendung des bahnbrechenden Superdosing-Konzepts werden hohe Dosen von Quantum® Blue im Futter eingesetzt, um die Futterverwertung und die Leistung zu steigern. Dieser Effekt ist die Folge eines vollständigen und schnellen Abbaus von Phytaten, die antinutritive Effekte für das Tier haben. Das Quantum® Blue Superdosing-Konzept wurde weltweit mit hervorragenden Effekten auf die Gewichtszunahme sowie die Futtereffizienz belegt.

Kontakt

Social Media

Besuchen Sie uns:

 

facebook

Xing

LinkedIn

 

Innovationssiegel

Bildung. Wissenschaft. Innovation.

 

Ecknowlogy® Portal

Dr. Eckel – Science on tour:

 

Auch in diesem Jahr war die Dr. Eckel GmbH wieder beim BOKU-Symposium in Wien mit einem wissenschaftlichen Poster vertreten. Unter dem Titel „Positive effects of a flavonoid-rich phytogenic product on growth, survival, and bacterial infection of Pacific White Shrimp“ präsentierte Tilman Wilke neueste Forschungsergebnisse für die Shrimp-Produktion.