Anta®Min

Anta®Min

Anta®Min ist organisch gebundenes Eisen, Kuper, Mangan oder Zink. Die Spurenelemente liegen in Form von Glycin-Metallchelat-Hydraten vor. Die Absorption und die biologische Verfügbarkeit dieser Form sind nachgewiesenermaßen höher als die anderer organischer sowie anorganischer Quellen.

Produktgruppe

Mineralstoffe/Spurenelemente

Tierart

Geflügel, Schwein, Wiederkäuer

Auf einen Blick

  • Optimal zur Ergänzung des Futters mit Spurenelementen

Produktbeschreibung

Spurenelemente spielen eine wichtige Rolle in der Tierernährung. Für eine ausreichende Versorgung mit essentiellen Spurenelementen ist nicht nur der analytische Gehalt im aufgenommenen Futter, sondern auch die Verwertbarkeit entscheidend. Dabei ergeben sich Unterschiede in der Bioverfügbarkeit der verschiedenen Verbindungsformen. Anta®Min sind Glycin-Metallchelat-Hydrate mit einem (molaren) Verhältnis von Glycin zu Eisen, Kupfer, Mangan oder Zink von mind. 1:1. Die Absorption und auch die biologische Verfügbarkeit dieser Form sind nachgewiesenermaßen höher als die anderer organischer sowie anorganischer Quellen. Hierdurch lassen sich die Gehalte an Eisen, Kupfer, Mangan oder Zink in der Ration absenken, wodurch die Umwelt entlastet wird.

Kontakt

Dipl.-Ing. agr. Edi Vianello
Social Media

Besuchen Sie uns:

 

facebook

Xing

LinkedIn

 

Innovationssiegel

Bildung. Wissenschaft. Innovation.

 

Ecknowlogy® Portal

Dr. Eckel – Science on tour:

 

Auch in diesem Jahr war die Dr. Eckel GmbH wieder beim BOKU-Symposium in Wien mit einem wissenschaftlichen Poster vertreten. Unter dem Titel „Positive effects of a flavonoid-rich phytogenic product on growth, survival, and bacterial infection of Pacific White Shrimp“ präsentierte Tilman Wilke neueste Forschungsergebnisse für die Shrimp-Produktion.